Da in Südtirol in den letzten Jahren immer mehr junge Singer/Songwriter und Solokünstler auf den musikalischen Schirm treten, möchten wir mit der “Songwriter Edition” auch einen Schritt in diese Richtung gehen, um die jungen Musiker in diesem Bereich besser unterstützen zu können. Der Fokus liegt diesmal nicht im Coaching einer kompletten Band, sondern darauf, den Sängern und Interpreten in den Bereichen Songwriting und beim Texten unter die Arme zu greifen. Deshalb laden wir renommierte Songwriter aus dem Bereich Rock/Pop ein, mit denen unsere Nachwuchsmusiker Songwriting-Sessions machen. Somit können sie nicht nur einem Profi über die Schulter schauen, sondern, wie bei der Rocknet Academy üblich, mit Profis arbeiten. Drei Nachwuchsmusiker werden zwei Tage mit einem Songwriting-Coach und einem Produzenten verbringen. An diesen Tagen wird das Team Songs schreiben und einfache Demos zu diesen Liedern produzieren; ob ein, zwei oder mehrere Lieder aus den Sessions entstehen, hängt nur von der Kreativität des Teams ab. Die Songauswahl wird dann von einer Jury bewertet; diese wählt dann einen “Siegertitel” aus, der vom Künstler dann im Studio zusammen mit einem Produzenten ausgearbeitet, aufgenommen und mit einem Musikvideo präsentiert wird. Die nicht ausgewählten Titel dürfen von den Künstlern natürlich für jeglichen Zweck der Veröffentlichung oder Weiterverarbeitung verwendet werden. Wenn vom Songwriter gewünscht, können einer oder mehrere Titel über einen mit der Rocknet zusammenarbeitenden Verlag bekannten und renommierten Künstlern angeboten werden. Vielleicht wird die Rocknet Academy “Songwriter Edition” somit zur “Rocknet Hit Academy” ... Neben diesem praktischen Teil wird es auch noch einen theoretischen Teil in Form eines Vortrages / Workshops geben. Bei diesem Workshop wird es um Beziehungen zu Verlagen und Plattenfirmen sowie Autorenrechte und Vertragswesen gehen. Außerdem wird die Frage eruiert, wie ein Künstler sich heute am besten am Markt positionieren kann.
Da in Südtirol in den letzten Jahren immer mehr junge Singer/Songwriter und Solokünstler auf den musikalischen Schirm treten, möchten wir mit der “Songwriter Edition” auch einen Schritt in diese Richtung gehen, um die jungen Musiker in diesem Bereich besser unterstützen zu können. Der Fokus liegt diesmal nicht im Coaching einer kompletten Band, sondern darauf, den Sängern und Interpreten in den Bereichen Songwriting und beim Texten unter die Arme zu greifen. Deshalb laden wir renommierte Songwriter aus dem Bereich Rock/Pop ein, mit denen unsere Nachwuchsmusiker Songwriting-Sessions machen. Somit können sie nicht nur einem Profi über die Schulter schauen, sondern, wie bei der Rocknet Academy üblich, mit Profis arbeiten. Drei Nachwuchsmusiker werden zwei Tage mit einem Songwriting-Coach und einem Produzenten verbringen. An diesen Tagen wird das Team Songs schreiben und einfache Demos zu diesen Liedern produzieren; ob ein, zwei oder mehrere Lieder aus den Sessions entstehen, hängt nur von der Kreativität des Teams ab. Die Songauswahl wird dann von einer Jury bewertet; diese wählt dann einen “Siegertitel” aus, der vom Künstler dann im Studio zusammen mit einem Produzenten ausgearbeitet, aufgenommen und mit einem Musikvideo präsentiert wird. Die nicht ausgewählten Titel dürfen von den Künstlern natürlich für jeglichen Zweck der Veröffentlichung oder Weiterverarbeitung verwendet werden. Wenn vom Songwriter gewünscht, können einer oder mehrere Titel über einen mit der Rocknet zusammenarbeitenden Verlag bekannten und renommierten Künstlern angeboten werden. Vielleicht wird die Rocknet Academy “Songwriter Edition” somit zur “Rocknet Hit Academy” ... Neben diesem praktischen Teil wird es auch noch einen theoretischen Teil in Form eines Vortrages / Workshops geben. Bei diesem Workshop wird es um Beziehungen zu Verlagen und Plattenfirmen sowie Autorenrechte und Vertragswesen gehen. Außerdem wird die Frage eruiert, wie ein Künstler sich heute am besten am Markt positionieren kann.

Da in Südtirol in den letzten Jahren immer mehr junge Singer/Songwriter und Solokünstler auf den musikalischen Schirm treten, wollten wir mit der “Songwriter Edition” auch einen Schritt in diese Richtung gehen, um die jungen Musiker in diesem Bereich besser unterstützen zu können. Der Fokus lag diesmal nicht im Coaching einer kompletten Band, sondern darauf, den Sängern und Interpreten in den Bereichen Songwriting und beim Texten unter die Arme zu greifen.

Für die „Rocknet Academy 7“ haben wir Caroline von Brünken engagiert - ein Glücksgriff: Sie ist Sängerin im Live- und Studio-Bereich, Songwriterin, Gesangslehrerin / Vocalcoach und als Sprecherin in der Werbe- und Synchronbranche tätig. Bereits seit 2001 ist sie in diversen Bandprojekten in und um München aktiv. Neben Jazz, Pop und Soul ist Gospel eine große Leidenschaft für die junge Sängerin. Mit 15 Jahren fing sie an in „Albert C. Humphrey’s Voices of Gospel“ zu singen, übernahm dort ab 2009 die musikalische Leitung, und seit Anfang 2012 leitet sie ihren eigenen Gospelchor „Munich Goes Gospel e.V.“. Zusätzlich zum Live-Business ist Caroline von Brünken Studiosängerin und -sprecherin. Als Solo- und Lead-Sängerin ist sie auf zahlreichen Singles („Michael Mind“, „Cassey Doreen“, „Giorno“, „Jens O“, den „Phonejaxx“, den „Dee-Grees“), sowie auf CD-Produktionen (Klaus Hoffmann, Konstantin Wecker, Haudegen, Alex Diehl, Universal Publishing Music, uvm.) und als Sprecherin in diversen Werbespots zu hören. 2009 gründete sie das international operierende Songwriting- und Produktions-Team „tuneverse“, mit dem sie bereits Songs für NewComer (“Alex Diehl”) oder Größen im Pop und Schlager-Bereich („Sandra“, „Münchener Freiheit“, “Michelle”, “Anita & Alexandra Hofmann” uvm.) sowie diverse Dance-Projekte (“HouseRockerz”, “Carlprit”, “Calmany&Grey” uvm.) schrieb.

Im Zuge der "Rocknet Academy 7 - Songwriter's edition" sind fünf Songs entstanden: "So wie du bist" und "Wegbegleiter" von ELISALEEN, "Ich wünsch dir" von SOPHIE RABANSER, "Rise" von RE.MI sowie "Little light" von FABIENNE RUJNGGALDIER. 

... and the winner is:

FABIENNE RUNGGALDIER!

Die Siegerin der „Rocknet Academy 7 - Songwriter Edition“ heißt Fabienne Runggaldier, stammt aus Kaltern und ist 20 Jahre jung - und sie hat trotzdem schon sehr viel Erfahrung im Musik machen: Mit 15 hatte sie bereits eine eigene Schülerband („Even4Fun“), aber eigentlich hat sich Fabienne schon viel früher mit Gitarre und Klavier angefreundet, und auch im Songwriting übt sie sich bereits seit Jahren. 2021 veröffentlicht sie mit „Stay awake“ und „Save my summer“ zwei viel beachtete eigene Songs. In der „Rocknet Academy“ erarbeitete sie den Song „Little light“. Mit Fabienne werden wir nochmal ins Studio gehen, den Sond noch etwas verfeinern und ein Video produzieren.

------

Rocknet Academy 7 - Songwriter's Edition

29. November bis 4. Dezember 2021, Blessville Studio Kaltenbrunn

Teilnehmer:

ELISALEEN
RE.MI
SOPHIE RABANSER
FABIENNE RUNGGALDIER

Coachs:

Songwriting, Arrangements und Vocals: Caroline von Brünken

Arrangements & Guitars: Chris Kaufmann

Management & Musicbiz: Yannic Roithmaier (Adamant Music)