Die fünfte Ausgabe der Rocknet Academy fand zum zweiten Mal in den Beatstudios in Bozen statt; auch der Ablauf blieb bei dieser Ausgabe unverändert. Durch eine kurzfristige Absage einer Band gab es in dieser Ausgabe nur zwei Academy-Bands: Rooftop Acoustic Band aus Meran und Beyond Hills aus Brixen.

Nach den kollektiven Kompositions- und Arrangementcoachings mit Valerio Depaola ging es wieder in die Individualcoachings. Es konnten wieder Jörg “Warthy” Wartmann, Kurt Oberhollenzer, Daniel Faranna, Cristian Postal und Martin Perkmann als Coaches gewonnen werden. In den verschiedenen Räumen der Beatstudios wurde wieder arrangiert, experimentiert und recordet, bis die Köpfe und Gitarrenamps rauchten. Herausgekommen sind zwei Top-Titel: “Everyday Life” von Rooftop und “Not That Bad” von Beyond Hills. 

Wie jedes Jahr gingen die Titel an die Jury, die dann die Rooftop Acoustic Band zum Academy-Winner kürte. Die Aufnahmen und Produktion des Siegertitels “Green Eyes” hat die Band zusammen mit Chris Kaufmann gemacht. Das Video dazu wurde von Samuel Heuberger (Vision of Sam) realisiert. 

 

Bandbewerbungen:

Beyond Hills
Chill Down
Point Nemo Project
Rooftop

 

Die "Rocknet Academy"-Bands:

Beyond Hills
Rooftop

 

Coaches:

Songwriting & Arrangements: Valerio Depaola, Chris Kaufmann
Bass & Drums: Daniel Faranna, Cristiano Postal, Kurt Oberhollenzer
Guitars: Chris Kaufmann
Vocals: Martin Perkmann
Management & Musicbiz: Yannic Roithmaier (Adamant Music)

 

Siegerband: 

Rooftop

 

Studio Production:

Songwriting & Pre-Production by Lukas Augscheller
Composing by Lukas Augscheller and Chris Kaufmann
Keys by Leonhardt Kinzel
Drum recording/writing by Florian Weiss and Thomas Ebner
Produced by Chris Kaufmann at Blessville Music Production
Mixed by Dominik Aster (mixedbydome)
Mastered by Matthew Garber (For the Record Mastering)

 

Video Production:

Samuel Heuberger Reichert (https://visionofsam.com/)