Next Events

 

eppesnuis1
18
12
2018
Thomas Hochkofler: Eppes Nuis!
Date: 18.12.2018
Time: 20:30
Location: LANA, Raiffeisensaal


Eppes Nuis!
Brad Bronski und die Jagd nach dem Diadem des Grauens

mit Thomas Hochkofler und Marco Facchin

Text: Thomas Hochkofler, Alexander Liegl, Gabi Rothmüller
Musik und Geräusche: Marco Facchin
Regie: Gabi Rothmüller

Für das aktuelle Kabarettprogramm zogen sich Thomas Hochkofler und Marco Facchin auf eine einsame Almhütte zurück – die aber bald viel zu klein wurde, denn zu ihnen gesellten sich einige alte Bekannte und einige ganz neue Figuren. Am Ende war ein Kabarettprogramm der besonderen Art entstanden – „Eppes Nuis“ eben.

Im Zentrum des Geschehens: Brad Bronski alias Thomas Hochkofler alias Brad Bronski.

Denn die besten Geschichten passieren genau dann, wenn ein kaputter VW Golf mit mindestens ebenso kaputten Gestalten über eine einsame enge Passstraße brettert, und niemand weiß, welcher Wahnsinnige an der nächsten Tornante auf ihn wartet. Ist es Joe von Afing? Oder der Raulige Rudl? Oder der Mutschuner Peppn? Oder Dr. von Wegen? Und ... welche Rolle(n) spielt eigentlich Marco Facchin? Und wo sind eigentlich Campari und Cinziano Schlutziani?

In dieser unglaublichen Geschichte, die wie ein exzellenter Film Noir in Farbe, Breitwand und mindestens drei Dimensionen über das Kabarettpublikum hereinbricht, gibt es viele Fragen, die vielleicht nur der Hausmeister beantworten kann. Oder Zio Terenzio. Oder Chrischtoph Lackner. Und außerdem: Spielen Miss Marco und die Lady wirklich nur die Quotenfrauen?

Fakt ist: Bei diesem Kabarettabend handelt es sich mit an Wahrscheinlichkeit grenzender Sicherheit um eine spektakuläre Reise durch ein bekanntes kloans Landl in den Bergen. Mit von Hand hergestellter Musik und mit Geräuschen, die nie ein Mensch zuvor gehört hat. Thomas Hochkofler und Marco Facchin bringen Hollywood nach Südtirol – und Ulten nach Chicago. Wär doch gelacht!

Kartenvorverkauf: Disco New, Bozen, Spitalgasse
Kartenreservierungen:
online: tickets.rocknet.bz
telefonisch: 333 7767713 (ab 29. Oktober - Montag bis Freitag, 15 bis 19 Uhr)


 
Downloads: