History

 

rlabannerkl
26
2
2012
Rocknet Live Award 2012 - FINALE
What: concert
Location: Nals, Haus der Vereine

Der ROCKNET LIVE AWARD ist Südtirols bekanntester Bandwettbewerb. Beteiligen können sich Bands aus Südtirol, aber auch aus dem Trentino.

Aus den drei Vorrundenabenden steigen insgesamt neun Teilnehmer ins Südtiroler Finale auf – pro Abend sind dies drei Teilnehmer, und zwar:

a) die Band mit den meisten Publikumsstimmen
b) die zwei Bands, die die meisten Gesamtpunkte  (Jurypunkte + Publikumspunkte) bekommen hat (ist der Publikumssieger gleichzeitig der Gesamtsieger, steigt der Nächstplatzierte auf)

Preise für die Musiker

Der Rocknet Live Award möchte die künstlerische Tätigkeit jener teilnehmenden Gruppen, die ins Finale aufsteigen, durch Prämien belohnen, die von 500 bis zu 3.000 Euro gehen. Hintergrund dieser Entscheidung ist die Tatsache, dass junge Rockbands keinerlei Möglichkeiten haben, Beiträge für ihr Equipment und ihre Instrumente zu bekommen. Mit dieser Prämie, die in Form von Einkaufsgutscheinen in Musikgeschäften überreicht wird, versuchen wir, den andauernden finanziellen Engpass der Bands etwas zu lindern. Voraussetzung ist, dass sie ins Südtiroler Finale aufsteigen – Leistung, Talent und Können werden belohnt.

Die ENDWERTUNG:

Pl. Band
Jury PointsAudience PointsOverallJury PlacementAudience Placement






 1Nolunta's83,0387170,0311
2Reach Us Endorphine63,5682145,5622
3turbotrööt53,0752105,0734
 4Noisociety40,2360100,2353
5Illyrica35,744782,7475
6Burning The Ocean38,093674,0966
7Frozen Ra!n35,743671,7476
8My gisT47,291259,2949
9High Voltage Overdrive31,241647,2498





Talent Coaching


Nach dem Erfolg des „Talent coaching“ in den vergangenen zwei Ausgaben möchten wir heuer während der vier Tage des Rocknet Live Awards den Bands wieder einen Coach zur Verfügung stellen. In den mehrstündigen Seminaren konzentrieren wir uns heuer auf Schlagzeug und Bass.

Der Rocknet Live Award wird von der Stiftung Sparkasse sowie vom Amt für Deutsche Kultur der Autonomen Provinz Bozen Südtirol unterstützt.

Abschließende Bemerkungen:


Wenn ein Jugendlicher zur Gitarre greift, dann hat dies aus unserer Sicht und aus unseren vielfältigen Erfahrungen mit jungen Rockmusikern für die Entwicklung des Jugendlichen tiefgreifende positive Auswirkungen:
  • Er nimmt aktiv an Kultur teil anstatt dieselbe nur passiv zu konsumieren
  • Er emanzipiert sich kulturell, indem er das eigene Kreativitätspotential entdeckt
  • Er erfährt Anerkennung und steigert dadurch sein Selbstwertgefühl
  • Er hat positive Gruppenerlebnisse

 
Downloads: