History

 

echoes-xl-15
1
10
2010
Echoes performing Pink Floyd - special guest: Mad Puppet
Artist: Echoes, Mad Puppet
What: concert
Location: Bozen, Stadthalle

„Pink Floyd“-Tribute kommt nach Bozen

Tickets an der Abendkasse noch erhältlich!
Hotline für "Spätzünder": Telefon Abendkasse am Konzertabend ab 18.30 Uhr: 0471 916084

Musik der legendären Pink Floyd originalgetreu auf die Bühne zu bringen scheint unmöglich zu sein - die Tribute-Band „Echoes“ schafft dies aber seit Jahren spielend. Am 1. Oktober kommt sie mit einem aufwändigen Bühnenbild und glasklarem Sound nach Bozen.

Pink Floyd – Giganten des Progressive- und Art-Rock, Architekten gewaltiger magischer Klanggebäude mit einzigartiger musikalischer Ästhetik, Zeremonienmeister bombastischer Live-Shows... – ein Monolith im Strom der Rockgeschichte. Superlative reichen kaum noch aus, um das Werk von David Gilmour, Roger Waters, Nick Mason und Richard Wright ausreichend zu beschreiben und zu würdigen. Pink Floyd sind eine der größten Bands auf diesem Planeten und haben längst ihren Platz im Rock-Olymp.Das komplexe und umfangreiche Werk von Pink Floyd nachzuspielen fällt in den Grenzbereich zum Unmöglichen.

Wohl auch deshalb existieren weltweit nur sehr wenige Formationen, die sich dieser Herausforderung stellen: Die Gruppe „Echoes“ begeistert das Publikum mit einer nahezu perfekten Umsetzung der Pink-Floyd-Epen. Eine Reise zur dunklen Seite des Mondes, von „Ummagumma“ über „Meddle“, „Animals“, „Wish You Were Here“ und „The Wall“, bis hin zur Post-Waters-Ära. „Echoes“ machen das scheinbar Unmögliche möglich: Die Band spielt die Musik von Pink Floyd absolut authentisch, magisch und atmosphärisch - und ist damit nicht nur in ganz Deutschland, sondern auch im benachbarten Ausland äußerst erfolgreich.

Jetzt kommen „Echoes“ nach Bozen: Am Freitag, 1. Oktober gastiert diese Formation mit einem bombastischen Bühnenaufbau und einem Pink-Floyd-typischen glasklaren Sound in der Stadthalle.

www.echoes.de

Mad Puppet im Vorprogramm!

Im Vorprogramm zur Pink-Floyd-Show spielt die Südtiroler Formation Mad Puppet, die erst kürzlich mit einer außergewöhnlichen Konzertreihe überrascht hat, bei der sie sich von der Bürgerkapelle Gries kongenial ergänzen ließ.

www.madpuppet.com
 
Veranstaltet wird das Konzert von rocknet.bz; Mediapartner sind das Verlagshaus Athesia, der Sender „Die Antenne“ und Südtirol DigitalFernsehen „sdf“; unterstützt wird die Veranstaltung von der Stiftung Sparkasse.




     
    
 
Downloads: